Navigation

  

Ein Global Positioning System ( GPS ) ist eigentlich jedes satellitengestützte Navigationssystem !

Der Begriff GPS wird aber im allgemeinen Sprachgebrauch speziell für das NAVSTAR System der USA verwendet.  

Während das GPS ursprünglich nur zur Positionsbestimmung und Navigation im militärischen Bereich vorgesehen war, wird es heute jedoch auch im zivilen Bereich sehr viel genutzt.  

GPS-Geräte eignen sich zum Einsatz am Fahrrad, beim Wandern, auf dem Boot oder im Flugzeug, Auto,, Motorrad, Schneescooter u.s.w. !  

Neuerdings auch beim Fotografieren zum Geo-Imaging der eigenen Fotos. 

Der Funktionsumfang der im Handel erhältlichen Geräte richtet sich stark nach Anwendungsbereich und Preis. 

Schon einfache Geräte können heute nicht nur die Längen/Breitengrade anzeigen, sondern auch Richtungsangaben machen, Entfernungen berechnen und die aktuelle Geschwindigkeit angeben. 

GPS-Geräte stellen eine Weiterentwicklung der klassischen Navigation mit Kompass und Karte dar.    

 

 

Das schöne bei den heutigen Geräten ist die Einsatzfähigkeit von Digitalen Karten !  

Mit einem Blick kann man sich sofort vergewissern wo man sich befindet !  

Ich würde kein zu kleines Gerät ( als Hauptgerät ) kaufen, denn der Bildschirm bei diesen Geräten ist einfach viel zu klein und schlecht zu erkennen.  

Kauft Euch auf jedenfall ein Gerät mit Farbbildschirm (was die meisten heute eh haben ! ).  

Bei einem Farb-Gerät ist das erkennen der Details durch die unterschiedlichen Farben wesentlich einfacher.  

Früher gab es Probleme mit der Lesbarkeit der Farbschirme in praller Sonne, das gehört aber mittlerweile der Vergangenheit an !  

 

 

Eine externe Antenne ist immer eine gute Investition, denn sie verstärkt die Signale noch einmal erheblich und ist meistens im Auto Pflicht, aber auch auf dem Motorrad oder im Faltboot ist so eine Antenne sehr gut, um eine Abschattung der Antenne zu verhindern !

Natürlich ist das alles reine Geschmackssache, es ist jedem selbst überlassen was er zur Navigation einsetzt. Ich kenne viele Leute die nichts mit GPS zu tun haben wollen, aber auch nur so lange bis sie einmal eines unter realen Expeditions Bedingungen eingesetzt haben...

 

 

Jedoch sollte jeder in der Lage sein mit einem Kompass und Karte zu navigieren, denn so schön und bequem ein GPS auch sein mag, ohne Batterie oder bei einem Defekt des Gerätes geht nichts mehr ! Deswegen gehört ein guter Kompass mit Karten in jede Ausrüstung, allerdings muss man damit dann auch richtig umgehen können !   

 

Mein Saura Marine HB-65G II Handpeil-Kompass

 

Meine derzeitig eingesetzten

GPS Geräte  

 


 

 

Mein Garmin 276C begleitet mich schon seit 2004 auf jeder Expedition! Das 276C ist für mich das beste Hand-GPS auf dem Markt, nach diesem Modell kam von Garmin leider nur noch

" Weekend Warrior" MIST    

Das 276C ist immer noch eines der besten GPS, wenn es auf Platz ankommt, also z.B. auf dem Motorrad, Fahrrad u.s.w. ...  

Die besten Halterungen für GPS Geräte kommen von Touratech, in Verbindung mit einem RAM-MOUNT unschlagbar !
 

Mein Garmin 152H ist auch immer noch im Einsatz ! 

 

 Mein Hauptgerät ein Garmin 720, 7 Zoll Kartenplotter mit TouchScreen.

Mein MY NAV 600 Professional


 

Meine Magellan AERO 5000 A setze ich als backup ein, denn dieses Gerät ist unzerstörbar! Absolut kein Vergleich zu den heutigen Spielzeug Hand-GPS-Geräten !

Meine Magellan NAV 5000 setze ich auch noch als backup ein, denn dieses Gerät ist genau wie das AERO unzerstörbar!

 

Das Gerät werde ich niemals abgeben denn das ist das robusteste GPS Gerät was ich je besessen habe und wird immer mein Backup sein !  

Gebaut wie ein Panzer, da kann man beruhigt auch mit einem Auto drüber fahren, selbst getestet ! Mir ist es schon einmal von 8 m auf Beton gefallen und hat überlebt.  

Das Gerät war jahrelang auf einer Forschungsstation  (Georg von Neumayer) in der Antarktis im Einsatz bevor ich es gekauft habe , soviel zur Haltbarkeit von Trimble Geräten ...

 

Software die ich einsetze !

 

 

Fugawi Global Navigator ist die ideale PC-Software für Routenplanung, GPS Programmierung und für die Echtzeitnavigation an Land, auf See oder in der Luft. Diese Software kann sogar die Garmin Topo Karten verarbeiten !

 

 



Die Topo Karten von Garmin sind absolut das BESTE !  

Es gibt sie nun von sehr vielen Gebieten !    

 

Ich setze bei den Garmin Geräten auch OSM Karten ein, die werden immer besser ! 

 

Und hier einige Bilder meiner früher eingesetzten GPS Geräte

 

 

 

Das war mein erster MX 4102 " Transit " Satellite Navigator, von Magnavox. Das Gerät kostet damals (1989) so viel wie ein neuer Kleinwagen ! Es arbeitete nur zusammen mit einem externen Kompass und Speedsensor !  

Dieses Gerät besitze ich immer noch und es steht bei mir im Schrank als Erinnerungsstück...

 

 

Mein GSC100 GPS/Email Global Satellite Communicator. SMS über Orbcom Sat. Das war noch vor den Sat Handys ..... 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ich hatte noch einige andere GPS Geräte, muss mal schauen ob ich davon noch irgendwo Bilder habe !

 

Weiter mit: Bücher  

 

 

 

 

 

                             Be a Traveler Not a Tourist !                           www.long-expeditions.de
               
If Your Dreams Don't Scare You Then They Aren't Big Enough