Umbau & Ausrüstung Trike


Scorpion fx © Copyright by Ch. Breier
© Copyright by Ch. Breier

Frisch aus dem Laden ist das HP-Velotechnik fx nur ein reines Wochenend Trike und nichts für lange Reisen ...

Leider wurden ab Werk wieder nur billig Anbauteile verbaut, wie bei fast allen Herstellern ...

Die Felgen ein Witz, der Sitz ein wahres Grauen u.s.w. ...

Ohne Umbau ist das Trike nicht zu gebrauchen, wenn man es richtig fahren möchte !

 

Im Großen und Ganzen bin ich aber nun

( nach meinen Umbauten )

( fast ) zufrieden mit dem

HP-Velotechnik - Scorpion fx !


© Copyright by Ch. Breier

Die Federung ist um WELTEN besser als bei meinem letzten ICE Trike !


Expedition Trike© Copyright by Ch. Breier
© Copyright by Ch. Breier


© Copyright by Ch. Breier

 

Selbst ohne eingeschaltete LED Rücklichter werde ich nun gut gesehen ...


© Copyright by Ch. Breier


Der SON Naben-Dynamo ist echt klasse und das Licht mit der 60 Lux starken Lumotec IQ Fly LED Lampe recht hell !

 

© Copyright by Ch. Breier

Meine GPS Geräte sind nun am Lenker im Sichtbereich !

© Copyright by Ch. Breier


© Copyright by Ch. Breier


© Copyright by Ch. Breier

Ich habe zusätzlich Winglights Fahrradblinker montiert , in der neuen Ausführung aus Metall !



© Copyright by Ch. Breier


Die Federung ist sehr gut, weit besser als beim letzten ICE Trike !


© Copyright by Ch. Breier


Da das Federelement komplett offen lag, habe ich es erst einmal vernünftig abgedeckt. Somit ist es jetzt besser vor Schmutz und Wasser geschützt !


© Copyright by Ch. Breier



© Copyright by Ch. Breier


Da die original Felgen mal wieder absolute billig Teile waren , habe  ich mir neue Laufräder bauen lassen,

mit 32mm breiten ( geschweißten ) ODYSSEY Hazard Lite 5-Kammer System Felgen !


© Copyright by Ch. Breier

Die halten wesentlich mehr aus als die Originalen von HP


© Copyright by Ch. Breier

So langsam wird das Trike wirklich gut....


Ich setze GAADI Schläuche ein

Besten Dank an Dana Fischer   !


© Copyright by GAADI Bicycle Tube


Der Gaadi ist eine wirkliche Innovation in der Fahrradbranche.

Der weltweit erste funktionierende Fahrradschlauch mit zwei Enden ermöglicht einen Schlauchwechsel ohne dabei das Rad ausbauen zu müssen.

Bei seiner Entwicklung wurden unzählige Stunden aufgebracht, um das optimale Fahrgefühl zu garantieren.

Der Schlauch aus einer hochwertigen Kautschuk-Mischung ist erhältlich für die Radgrößen 20 - 29 Zoll.

Wie die meisten herkömmlichen Fahrradschläuche besteht auch der Gaadi-Fahrradschlauch aus Butyl. Dabei entspricht dessen Eigengewicht dem eines handelsüblichen Schlauchs. Um das Einlegen des Schlauches in den Mantel zu erleichtern, sitzt das Ventil im ersten Drittel.

Perfekt bei einem Platten unterwegs, gerade im Hinterrad eine enorme Zeitersparnis !     


© Copyright by Ch. Breier


© Copyright by Ch. Breier


Zur Sicherheit habe ich meine hydr. Bremsen gegen mechanische AVID BB7 getauscht  !

Die mechanischen Bremsen sind unterwegs einfacher zu reparieren ...


© Copyright by Ch. Breier


© Copyright by Ch. Breier


Die Handauflagen sind ein echter Komfortgewinn beim Trike fahren. Sie entlasten die Arme auf  längeren Touren enorm.

Ich möchte sie nicht mehr missen ! 

© Copyright by Ch. Breier


© Copyright by Topeak Inc.

Dank des volumi­nösen Pump­zylinders braucht die Topeak Turbo Morph relativ wenig Hübe um auch die dicken Big Apple Plus ­Reifen aufzupumpen. Das ausklappbare Manometer ist klein aber funktional, für mich ist sie eine wirklich prak­tische Allroundpumpe.

Maße 35 x 6 x 4 cm , Gewicht 270 g ,  Maximaldruck 11 bar

 

© Copyright by Ch. Breier


Big Apple Reiden sind für mich die idealen Reifen !

© Copyright by Ch. Breier

Das 1er Kettenblatt habe ich gegen ein 3er getauscht ( 48/38/28 ), damit die Entfaltung stimmt !


© Copyright by Ch. Breier

Zwei Trinkflaschen habe ich nun vor dem Sitz, da passen event. sogar noch zwei mehr ....

Die SKS ANYWHERE Flaschenhalter sind echt klasse !


DAS WELTWEIT LAUTESTE FAHRRAD HORN mit 140 Dezibel ! :)

Die "Klingel" ist extrem laut 140 Dezibel im Straßenmodus 130 im Parkmodus, kommt mit Lenkradhalterung, Fernauslöser und Batterien in wenigen Minuten montiert und einsatzbereit, wassergeschützt und die Batterien halten bei normalem Gebrauch 6-12 Monate ! Die einzige "Klingel " auf dem Markt die auch Autos hören ...

ES GIBT  NICHTS BESSERES !

© Copyright by Busch & Müller KG


© Copyright by Busch & Müller KG


© Copyright by Busch & Müller KG

 

Nun ist auch die Stromversorgung meiner Verbraucher unterwegs sichergestellt ! Habe mir ein E-WERK mit Pufferakku gekauft.. Echt ein klasse Teil.

 

 

© Copyright by Ch. Breier


Der Gepäckträger hat noch zusätzlich einen Low Rider bekommen damit ich 4 Ortlieb Taschen am Trike befestigen kann ! 


© Copyright by Ch. Breier
TerraCycle Seitentaschenhalterung

 

© Copyright by Ch. Breier

Gut das ich kleine Taschen am Low Rider habe, die großen würden mit der TerraCycle Halterung nicht mehr am Scorpion fx passen ...




Besten Dank an Bart van Crasbeek !


Ventisit  © Copyright by Ch. Breier
© Copyright by Ch. Breier


Ventisit am PIROL © Copyright by Ch. Breier
Ventisit am PIROL © Copyright by Ch. Breier

 

Ventisit am ICE-T © Copyright by Ch. Breier
Ventisit am ICE-T © Copyright by Ch. Breier

 

Die Ventisit Sitzauflage ist einsame Spitze, kein nasser Rücken egal bei welchen Temperaturen und sie ist super bequem.

Die Matte hat sich schon 2009 & 2014 bewährt.

Ventisit am Scorpion fx © Copyright by Ch. Breier
Ventisit am Scorpion fx © Copyright by Ch. Breier

Auf langen Touren ist der Meshsitz des Scorpion eine absolute Zumutung und so ziemlich das unbequemste was ich je an einem Trike gesehen habe....

Durch die Ventisit- Auflage ist der

 " Scorpion Foltersitz "

nun auch auf langen Touren erträglich ...

Was aber immer noch nichts an der bescheuerten 3 Punkt Befestigung des Netzsitzes ändert, denn durch diesen Konstruktionsfehler lässt sich der Sitz leider nicht optimal einstellen, besten Dank HP Velotechnik ...

 

 

Natürlich setze ich wieder einen Radical Design Cyclone Anhänger ein, es gibt nichts besseres !

© Copyright by Ch. Breier


Der Cyclone Anhänger passt auch prima, leider muss ich eine andere Befestigung besorgen, denn der Gepäckträger setzt beim einfedern auf die Halterung auf  ...


© Copyright by Ch. Breier


Ich muss eine Halterung haben die an der Schwinge selbst befestigt wird, damit die Aufnahme tiefer kommt und nicht beim Einfedern auf der Kupplung aufsitzt...

© Copyright by Ch. Breier

 



© Copyright by Ch. Breier

Deswegen habe ich nun die original Halterung an die HP Halterung gebaut, das sollte funktionieren...

© Copyright by Ch. Breier


© Copyright by Ch. Breier


© Copyright by Ch. Breier



 



Das sich das Trike in wenigen Sekunden falten lässt ist ein Vorteil. Bis jetzt funktioniert der Faltmechanismus bei mir einwandfrei !

Weiter mit: Das VELTOP

Only those who risk going too far, will discover how far they can go ! Expedition in USA ,Alaska & Canada, Skandinavien mit Faltboot,   Motorboot,   Katamaran, Motorrad, Geländewagen, Fahrrad ...

 

                             Be a Traveler Not a Tourist !                           www.long-expeditions.de
               
If Your Dreams Don't Scare You Then They Aren't Big Enough